IHK Wahl 2016 | IHK Region Stuttgart – Lizzy-Belinde Jöckel

zurück zur Übersicht

IHK Wahl 2016 – Lizzy-Belinde Jöckel

Lizzy-Belinde Jöckel, Inhaberin | Vermittlung von Immobilien 

Planung und Verkauf von EFH, kein klassisches Immobilienbüro

Vom 4.- 26. Juli sind Wahlen zur Voll- und Bezirksversammlung der IHK Region Stuttgart. Als Mitglied der Kaktus-Initiative setzte ich mich für uns kleine- und mittelständische Unternehmen ein. Ich möchte die IHK transparent und demokratisch gestalten und die Zwangsmitgliedschaft abschaffen. Gerne gebe ich auch persönlich Auskunft über unsere Anliegen: Wir brauchen Ihre Stimme um Änderungen anzustoßen und die IHK so zu gestalten, dass sie auch ohne Zwang einen Nutzen für uns hat.

Die Kaktusinitiative will eine bessere IHK Region Stuttgart

  • Die Abschaffung der Zwangsmitgliedschaft
  • Beitragsgerechtigkeit
  • sinnvolle Mittelverwendung
  • Transparenz und Mitbestimmung
  • eine sofortige Kürzung der Beiträge (derzeit besteht eine Ausgleichsrücklage von 21 Mio.€!)
  • Weitere Kosten- und Beitragssenkung durch Reduzierung von Repräsentations- und Lobbyaufwand
  • Einsatz der IHK ausschließlich für die Gesamtinteressen der Mitglieder
  • Demokratisierung der Wahlen zur Vollversammlung, z.B. Verzicht auf das Hinzuwählen von Mitgliedern durch die Vollversammlung
  • Förderung von Bildung und Ausbildung sowie Modernisierung der Ausbildungsinhalte
  • Verzicht auf alle Gebühren der IHK im Zusammenhang mit der Berufsausbildung