Pressemeldungen

Hier finden Sie alle aktuellen Pressemitteilungen der Kaktus Initiative. Gerne informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten unserer Initiative. Senden Sie uns einfach eine e-Mail und wir nehmen Sie in den Verteiler auf. Um eine möglichst effiziente und transparente Pressearbeit zu gewährleisten, bitten wir Sie, unsere zentrale Kontaktadresse zu verwenden und davon abzusehen, einzelne Mitglieder der Initiative direkt zu kontaktieren.

Pressemitteilung | 30.06.2020

2020-06-30 08:07 von Clemens Morlok

Urteilsbegründung zur Rücklagenbildung der IHKn – eine schallende Ohrfeige auch für die IHK Region Stuttgart

Das Bundesverwaltungsgericht stärkt mit seiner ausführlichen Urteilsbegründung zum bereits im Januar gefällten Urteil die Position der Kaktus-Initiative in den Verfahren um die IHK-Beiträge – eine Fortsetzung der bisherigen Praxis bei der Beitragsveranlagung auch der IHK Region Stuttgart ist ab jetzt vorsätzlicher Betrug.

Pressemitteilung | 18.06.2020

2020-06-18 14:29 von Clemens Morlok

Keine IHK - Zwangsmitgliedschaft mehr für kleine Unternehmen.

In einem Antrag für die nächste Vollversammlung fordert die Kaktus-Initiative die IHK Stuttgart dazu auf, sich beim Gesetzgeber dafür einzusetzen, dass kleine Unternehmen von der Zwangsmitgliedschaft befreit werden.

Pressemitteilung | 12.06.2020

2020-06-17 08:50 von Clemens Morlok

Urteil zur Meinungsfreiheit rechtskräftig

Das Urteil vom 17.2.2020 des Landgerichtes Stuttgart zugunsten eines Mitglieds der Vollversammlung der IHK Stuttgart ist rechtskräftig. Das Foto der IHK Stuttgart mit dem Slogan „Ehrbare Kaufleute oder Rechtsbrecher“ darf weiter verbreitet werden. Die IHK muss sich diese Kritik gefallen lassen.

Pressemitteilung | 02.04.2020

2020-04-02 09:59 von Peter Schweizer

IHK findet aufgrund der neuen Wahlordnung keine Bewerber – Kaktus-Initiative sieht sich in Kritik bestätigt

Die Verantwortlichen der IHK Region Stuttgart haben es gerade nicht leicht. Auf der einen Seite müssen tausende von Anträgen für die Sofortmaßnahmen des Landes bearbeitet werden, auf der anderen Seite steht dieses Jahr noch eine richtungsweisende Wahl der verschiedenen Kammergremien an. Hier droht nun neuer Ärger, weil augenscheinlich zu wenige Kandidaten aus dem Ehrenamt gefunden wurden. Die kammerkritische Kaktus-Initiative sieht hier die Quittung für eine Änderung der Wahlordnung, die vonseiten der Kakteen bereits heftig kritisiert wurde.