Pressemeldungen

Hier finden Sie alle aktuellen Pressemitteilungen der Kaktus Initiative. Gerne informieren wir Sie regelmäßig über Neuigkeiten unserer Initiative. Senden Sie uns einfach eine e-Mail und wir nehmen Sie in den Verteiler auf. Um eine möglichst effiziente und transparente Pressearbeit zu gewährleisten, bitten wir Sie, unsere zentrale Kontaktadresse zu verwenden und davon abzusehen, einzelne Mitglieder der Initiative direkt zu kontaktieren.

Pressemitteilung | 24.07.2020

2020-07-24 14:16 von Clemens Morlok

IHK Region Stuttgart verstößt gegen Corona-Sondergesetz. Beschlüsse zur Konjunkturförderung sind ungültig.

 Mit einem Rechtsbruch, der die Beschlüsse der letzten Vollversammlung zur Konjunkturförderung ungültig macht, zeigt die IHK Region Stuttgart nach Meinung der Kaktus-Initiative erneut, dass die Kammer ihre Aufgaben nicht erfüllt.

Pressemitteilung | 10.07.2020

2020-07-10 15:08 von Clemens Morlok

Kaktus-Initiative fordert von der IHK Stuttgart Rücknahme der Berufungen vor dem VGH in Mannheim und Beitragsrückzahlung

Durch die Begründung des  BVerwG- Urteils in Sachen IHK- Rücklagen sind auch die Urteile des VG Stuttgart bestärkt worden. Um weitere hohe Kosten zu vermeiden, fordert die Kaktus-Initiative die IHK Region Stuttgart auf, ihre Berufungen zurückzuziehen. 

Pressemitteilung | 30.06.2020

2020-06-30 08:07 von Clemens Morlok

Urteilsbegründung zur Rücklagenbildung der IHKn – eine schallende Ohrfeige auch für die IHK Region Stuttgart

Das Bundesverwaltungsgericht stärkt mit seiner ausführlichen Urteilsbegründung zum bereits im Januar gefällten Urteil die Position der Kaktus-Initiative in den Verfahren um die IHK-Beiträge – eine Fortsetzung der bisherigen Praxis bei der Beitragsveranlagung auch der IHK Region Stuttgart ist ab jetzt vorsätzlicher Betrug.

Pressemitteilung | 18.06.2020

2020-06-18 14:29 von Clemens Morlok

Keine IHK - Zwangsmitgliedschaft mehr für kleine Unternehmen.

In einem Antrag für die nächste Vollversammlung fordert die Kaktus-Initiative die IHK Stuttgart dazu auf, sich beim Gesetzgeber dafür einzusetzen, dass kleine Unternehmen von der Zwangsmitgliedschaft befreit werden.