Neues von der Kaktusinitiative

Was gibt es Neues von der Kaktusinitiative? Hier finden Sie alles rund um unsere Aktivitäten. 

Pressemitteilung |13.12.2018

IHK Stuttgart festigt feudale Struktur der Vollversammlung

Mit „großen Schritten rückwärts“, so lässt sich die gestrige Vollversammlung der IHK Region Stuttgart zusammenfassen. Statt Reformen und Wandel zu modernen, transparenten und offenen Strukturen, wie die kammerkritische Kaktus-Initiative seit Jahren fordert, verschärft  die Vollversammlung geltende Ungerechtigkeiten mit einer Wahlordnung, an der es weitreichende Kritik inhaltlicher und rechtlicher Art gibt.

Pressemitteilung |23.11.2018

Gericht erklärt Beitragsveranlagung 2012-2016 für rechtswidrig. 

Schon seit mehreren Jahren haben IHK – Mitglieder gegen die Beitragsveranlagung der IHK Region Stuttgart geklagt. Die Rücklagen der IHK seien viel zu hoch und entsprächen damit keiner ordnungsgemäßen Haushaltsführung.
Nun hat das Verwaltungsgericht Stuttgart in seiner Entscheidung vom 15. November 2018 in einem Leitverfahren der Klägerin Recht gegeben.

Pressemitteilung |18.05.2018

Kammerkritiker wehren sich gegen den Vorwurf der Präsidentin der IHK Stuttgart.

Auch unter der neuen Führung der IHK Region Stuttgart kommt die Kammer nicht zur Ruhe. Nachdem die IHK zwei Vollversammlungsmitgliedern, die auch Mitbegründer der Kaktus-Initiative  sind, ganz offiziell einen vermeintlichen Verstoß gegen die Compliance-Richtlinie  vorgeworfen hat, wehrt sich nun Clemens Morlok mit einer Klage vor dem Verwaltungsgericht.

Pressemitteilung |18.04.2018

Machtmissbrauch der IHK Ludwigsburg

Um Stimmung gegen Fahrverbote und die blaue Plakette zu machen, missbraucht die IHK Ludwigsburg ihre herausragende Stellung als Sprachrohr der Wirtschaft. Mitglied der Kaktus-Initiative reicht Unterlassungsaufforderung ein.